9. March 2009

Brauweiler Windmühle



Paul Demel und Rüdiger Hagen haben 2007 die Brauweiler Windmühle im Bestand aufgenommen und erste Vorschläge erarbeitet, wie die Mühle als Landmarke wieder sichtbar gemacht werden kann.

Herr Schreiner, Vorsitzender des Pulheimer Geschichtsvereins und Dr. Peter Weber, Geschäftsführer des Vereins Freundeskreis des Abtei Brauweiler, haben es ermöglicht, dass ein erster Bericht zur Bestandsaufnahme der Mühle im Jahrbuch des Geschichtsvereins Pulheim 2008 erschienen ist.

Der Artikel von Paul Demel fasst die Bestandsaufnahme von 2007 sachlich zusammen.

Artikel (PDF)


© 2000-2018 | Mühlenverband Rhein-Erft-Rur e.V.